Mobil testen

Mit der Breitbandmessung/Funkloch-App können Sie die lokal zur Verfügung stehende Datenübertragungsrate messen oder die Netzverfügbarkeit erfassen. Die App steht Ihnen kostenlos und ohne Werbung zur Verfügung.

Mit der Breitbandmessung/Funkloch-App prüfen Sie die lokal zur Verfügung stehende Datenübertragungsrate auf mobilen Endgeräten. Die Messung ist anbieter- und technologieunabhängig möglich. Alle ermittelten Ergebnisse lassen sich orts- und zeitgebunden auf Ihrem Smartphone speichern.

Messungen über WLAN sind in der mobilen Version der Breitbandmessung möglich, fließen aber nicht in die Auswertung in Jahresberichten ein.

Der schnellste Weg zur App
Suchen Sie auf Ihrem Smartphone im App Store nach Breitbandmessung/Funkloch-App oder klicken Sie einfach hier:


Changelog Breitbandmessung Mobile-App

Breitbandmessung Android und Apple (iOS) Version 2.3.2 (30.11.2022)

- Anpassungen der Benutzeroberfläche innerhalb der Messvorbereitung
- Allgemeine Stabilitätsverbesserungen
- Fehlerbereinigungen

Breitbandmessung Apple (iOS) Version 2.3.1 (04.10.2022)

- Fehlerbereinigung Benutzeroberfläche

Breitbandmessung Android und Apple (iOS) Version 2.3.0 (04.10.2022)

- Implementierung des BEREC Internet Access Services Moduls
- TLS-verschlüsselte Verbindungen bei Messdurchführung
- Kleinere Fehlerbereinigungen
- Kleinere Anpassungen der Benutzeroberfläche an neue Designvorgaben

Breitbandmessung Android und Apple (iOS) Version 2.2.7 (08.02.2022)

- Aktualisierung Export- und Teilen-Funktion Breitbandmessung
- Erfassung einer Bewegung während einer Breitbandmessung
- Aktualisierung FAQ-Texte
- Fehlerbereinigung
- Stabilitätsverbesserungen

Breitbandmessung Android und Apple (iOS) Version 2.2.6 (31.12.2021)

- Aktualisierung Export- und Teilen- Funktion Netzverfügbarkeit
- Anpassungen Benutzeroberfläche bei Netzverfügbarkeits-Messung
- Anpassung Datenschutz
- Fehlerbereinigung
- Stabilitätsverbesserungen